"Gesunde Volksschule"

 

Miteinander auf dem Weg in die Zukunft

 

 

Was uns wichtig ist….

 

Anerkennung der individuellen Persönlichkeit des einzelnen Kindes und Unterstützung mit Ermutigung, Lob und Toleranz

 

Respektvoller und wertschätzender Umgang untereinander

 

Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit

 

Das soziale Lernen als fixer Bestandteil des Unterrichts

 

Klare Definition vernünftiger Regeln und Grenzen sowie deren konsequente Einhaltung

 

Psychosoziale und körperliche Gesundheit mit viel Bewegung, bewusster Ernährung und einem gesunden Lebensstil

 

Das bewegte Lernen, Einlegen von Bewegungspausen, aktive Pausen im Haus und im Pausengarten sowie viele sportliche Aktivitäten am Vormittag als auch im Freizeitprogramm am Nachmittag

 

Umweltrelevante Themen im Unterricht, umweltbewusstes Handeln im Alltag, effiziente Nutzung von Ressourcen sowie deren ökologische Beschaffung

 

Individuelle Förderung mit vielfältigen Unterrichtsformen, der Einsatz von individuellen Lernplänen und einer vorbereiteten Lernumgebung mit dem Ziel des eigenverantwortlichen Lernens

 

Vermittlung einer soliden Grundausbildung als Basis für weiterführende Schulen

 

Atmosphäre der Akzeptanz und Geborgenheit in unserer Familien ergänzenden Ganztagesschule, schulische sowie persönliche Förderung und sinnvolle Freizeitgestaltung, die Spaß macht

 

Gelebte Schulpartnerschaft mit offener und regelmäßiger Kommunikation und Information

 

Behutsames Nahtstellenmanagement durch enge Zusammenarbeit mit Kindergärten und weiterführenden Schulen

 

Ständige Fort- und Weiterbildung des Teams sowie begleitende Evaluierung der pädagogischen Arbeit

 

Schulentwicklung mit dem Schwerpunkt Individualisierung / Differenzierung und im Bereich der „Gesunden Schule und Umweltzeichenschule“

 

Enge Kooperation mit Vereinen, Institutionen, Fachexperten und Wirtschaftsbetrieben